Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 10

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 68

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 95

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 101

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 124

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 162

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 238

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 396

Strict Standards: Non-static method xajaxPluginManager::getInstance() should not be called statically in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 89

Strict Standards: Non-static method xajaxPluginManager::getInstance() should not be called statically in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 117

Strict Standards: Non-static method xajaxPluginManager::getInstance() should not be called statically in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 141

Strict Standards: Non-static method xajaxPluginManager::getInstance() should not be called statically in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 167

Strict Standards: Non-static method xajaxPluginManager::getInstance() should not be called statically in /kunden/97958_61350/include/includes/class/xajax.inc.php on line 197
Legion-X

Login


    Regist



Zum Posten
Bitte Einloggen!

Deine IP:
54.227.6.156

wolle]X[MSG | 22:00 | 2.9.2017: icq? ich glaub das hab ich garnicht mehr ^^
MeX | 08:40 | 17.8.2017: wolle melde dich mal: ICQ 556854982
wolle]X[MSG | 09:11 | 9.6.2017: Mahlzeit
wolle]X[MSG | 16:34 | 26.11.2016: leider keene zeit ;)
Warrior]X[SSG | 23:03 | 24.11.2016: mahlzeit die damen^^
Archiv


Geburtstage
Heute hat keiner Geburtstag

Statistik
Heute:337
Gestern:290
Online:16
Gbook einträge:146
Forum Posts:9159
Forum Threads:813
Mitglieder:281
-Männliche: 98
-Weibliche: 5
Gesamt:522984
... mehr


  Legion X News
Clantreffen 2012 - Dutenhofer See
von Austin]X[1Lt.

Vom 16. Bis 19. August fand unser alljähriges Clantreffen statt. Nach 5 tollen Jahren in Bülkau entschieden wir uns diesmal für einen Campingplatz am Dutenhofer See in der Nähe von Wetzlar. Damit wurde für einige Legionäre die Anreise deutlich kürzer. So kam es, dass erstmals alle Teilnehmenden bereits am Donnerstagabend anwesend waren. Nach dem Aufbau unserer Zelte und des Pavillions verbrachten wir den ersten Abend gemütlich mit Grillen und Trinken.

Am Freitag wurden wir von der Sonne geweckt. Von zwei Ausflügen zum Globus Markt abgesehen verbrachten wir den Tag auf dem Campingplatz und am See. Zwischendurch trafen mehrfach neue Nachbarn und Nachbarinnen ein. Dadurch war den Tag über für Unterhaltung gesorgt und am Abend wuchs die Runde um unseren Grill beträchtlich an. Zudem liehen uns die netten Nachbarn einen Kühlschrank und Feuerholz. Damit gab es am Abend kalte Getränke ein Lagerfeuer und riesige leckere Fleischspiesse.

Am Samstag stand dann das grosse Highlight auf dem Programm: Paintball. Bei schweisstreibenden 32 Grad spielten wir etwa 8 Stunden lang auf dem Paintballplätzen vom PSW. Wir spielten auf den verschiedenen Feldern mal mit vielen Gegnern, mal intern und hatten eine Menge Spass und einige Blaue Flecken. Am Samstagabend trafen wir wieder auf dem Campingplatz ein und gönnten uns ein verdientes Bad im See. In der Zwischenzeit hatten wir auf dem Campingplatz wieder einige neue Nachbarn bekommen. Wir feierten bis spät in die Nacht um unser Lagerfeuer, mit einigen spontanen Ausflügen über den Campingplatz.

Paintball

Am Sonntag stiegen die Temperaturen bis auf 36 Grad. Wir taten also das einzig Richtige und gingen noch eine Runde im See schwimmen. Danach war es Zeit die Sachen zu packen und zum Bahnhof zu fahren. Dabei entdeckten wir noch eine Abkürzung zum Globus die uns bei unseren vielen Supermarktbesuchen eine ganze Menge Zeit und Weg erspart hätte. Am Bahnhof von Wetzlar trennten sich dann unsere Wege.

Es war ein wirklich ein tolles Clantreffen obwohl wir noch einige kurzfristige Absagen verkraften mussten*. Nächstes Jahr hoffen wir auf ein ähnlich gutes Clantreffen an dem dann hoffentlich auch alle der diesmal Daheimgebliebenen teilnehmen können.

Bilder vom Clantreffen gibt es bei kabraxis.de/ und im Facebook

 Legio Patria Nostra

 * Es gab aber auch jemanden, der einfach für ein paar Wochen abtaucht, sich im Facebook nicht mehr meldet und sich dort stattdessen für das Stadtfest in Zwickau anmeldet. Das wird sanktioniert werden!!

0 Kommentare



  Legion X News
Iron Front: Liberation 1944
von Murda]X[Cpt.

Der taktische Shooter von X1 Software/AWAR spielt im vom Krieg gezeichneten Polen in der letzten Phase des Zweiten Weltkriegs. Die Spieler versuchen im Kampagnen-Modus oder den zahlreichen Mehrspieler-Missionen auf russischer oder auf deutscher Seite wichtige Schlachten im Sommer 1944 für sich zu entscheiden. “Iron Front – Liberation 1944″ erscheint exklusiv für PC.

Es gibt C&H, Blitzkrieg, CTF und TDM Maps.

Iron Front basiert auf Arma 2. Neue Features und Animationen sind in dieser Version enthalten und verbessern einige Dinge aus Arma2. Besonderes Augenmerk wurde auf die Panzer gelegt, welche ein komplett neues Schadensmodell besitzen. Zudem können Geschütze nun an Fahrzeuge angehängt  und über das Schlachtfeld transportiert werden.

Für Multiplayer interessierte Gruppen findet ab dem 09.06.2012 ein Iron Front Blitzkrieg Turnier statt: ASC Iron Front 4vs4 Go Pro Cup

Gespielt werden folgende Maps:
Blitzkrieg_08_T_The_big_barn.Panovo
Blitzkrieg_08_T_The_road_into_Ivachev.ivachev
Blitzkrieg_08_T_Grobola_Hideout.Baranow
Blitzkrieg_08_T_The_road_through_Dymitrow.Baranow
Blitzkrieg_08_T_The_crossing_of_the_Pi.Baranow

Um die ersten Kinderkrankheiten zu beseitigen wurden bereits zwei Patche released, welche
unter http://ironfront.deepsilver.com/patch heruntergeladen werden können.

Wir wünschen allen ArmA Fans und den neuen Iron Front Fans viel Spass mit diesem neuen Spiel.

 

 

0 Kommentare



  Armed Assault
Arma 3: Neues zu Technik, Kampagne, Fraktionen und Setting
von Murda]X[Cpt.

Bohemia Interactive gibt Gas: Die Entwickler von Arma 3 ließen haufenweise Informationen zum kommenden Taktik-Shooter vom Stapel - darunter solche zur Kampagne, den Fraktionen und deren Figuren sowie dem Setting. Arma 3 spielt auf der griechischen Insel Limnos und nutzt neben DirectX 11 auch PhysX. Der Release soll im Q4 2012 erfolgen. (Marc Sauter, 30.03.2012)

 

Arma 3 wird derzeit bei Bohemia Interactive entwickelt, eine spielbare Community Alpha des Taktik-Shooters soll im Sommer veröffentlicht werden. Auf der Gamescom im August 2012 wird die Militär-Simulation ebenfalls präsentiert, das eigentliche Release von Arma 3 aber verschiebt sich bekanntlich nach hinten - im vierten Quartal soll Arma 3 kommen. Bis dahin versorgt Bohemia Interactive die Fans mit ständig neuen Informationen; wir fassen zusammen.

Arma 3: Technik
Die Militär-Simulation basiert wie gehabt auf der Real-Virtuality-Engine, welche mittlerweile Nvidias PhysX-Bibliothek unterstützt - sehr wahrscheinlich die "klassische" CPU-Variante ohne Beschleunigung von Physik-Effekten auf Nvidia-Grafikkarten. Die Rag-Doll-Animationen seien dank PhysX schon jetzt sehr beeindruckend. Weiterhin stattet Bohemia Interactive den Renderer mit DirectX 10 sowie DirectX 11 aus, Details nennt der Entwickler jedoch nicht - allerdings sei die Grafik samt Beleuchtung plus Effekte schlicht "atemberaubend" und ein gewaltiger Sprung nach vorne. Daniel Musil, Project Lead Arma 3, spricht darüber, dass die Screenshots nicht bezeugen können, die groß die Maps wirklich sind. Sie seien größer als alles, was man bisher gesehen hat - obendrauf packt Bohemia Interactive noch ein überarbeitetes User-Interface und Motion-Capturing für die Bewegungsabläufe.

Arma 3: Das Setting und die Fraktionen
Der Hintergrund von Arma 3 ist ein Szenario, in welchem die NATO im Jahr 2035 dem Iran gegenüber steht. Mit dem Rückhalt von Russland, China und einigen südostasiatischen Staaten sowie dem stetig sprudelnden Öl versucht der Iran seinen Einfluss auszuweiten - und überrennt dabei die Türkei, erst vor Griechenland stoppt die Invasion. Ein Friedensabkommen in Jerusalem stoppt diesen Wahnsinn, die Fronten treffen an der Ägäis aufeinander - dennoch droht die Lage aufgrund ausbleibender russischer Ölexporte zu eskalieren. Daher siedelt sich Arma 3 auf der griechischen Intel Limnos an, dort treffen die iranischen Truppen auf den von Briten und US-Amerikanern unterstützten griechischen Widerstand.

Arma 3: Single-plus Multiplayer und Map-Editor
Laut Bohemia Interactive spielen Sie eine Gameplay-getriebene Story-Kampagne mit einer Vielzahl an Figuren wie Cpl. Ben Kerry oder aber Sie starten online durch und treten mit- sowie gegeneinander an; dies geschieht mittels dedizierter Server. Natürlich bietet auch Arma 3 Unmengen an militärischen Fahrzeugen und Flutgeräten, all diese stehen der Community zur Verfügung. Denn wie bei der Serie üblich liefern die Entwickler eine gigantische Sandbox mit aus - so erstellen Sie Ihre eigenen Schlachten und Maps.


Quelle: Bohemia Interactive
              PC Games Hardware

0 Kommentare




« [ 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ] »